Klimatechnik • GKK®

FUJITSUSingle-Split
Kassettenmodelle AUXG

Ob zu Hause, im Büro oder im Gewerbe, die Klimageräte von Fujitsu sorgen ganzjährig für ein angenehmes, komfortables Wohlfühlklima. Viele Argumente sprechen für Fujitsu-Klimalösungen: ob renommierte Designpreise, energieeffiziente Wärmepumpentechnik, umweltfreundliche Kältemittel oder auswaschbare, langlebige Filter. Inverterregelung ist bei allen Fujitsu Geräten selbstverständlich.

Fujitsu Klimageräte passen ihre Leistung permanent der Raumtemperatur an, die Differenz zwischen Raum- und Ausblastemperatur ist dadurch sehr gering. Luftgeschwindigkeit und -richtung sind manuell nach Ihren Bedürfnissen regulierbar. In der Automatikfunktion regelt sich die Lüftergeschwindigkeit nach dem optimalen Wohlfühlbereich.

Kassetten sind ideal für den Einbau in abgehängte Decken. Da sie völlig in die Decke integriert werden, ermöglichen sie eine Klimatisierung ohne „sichtbares“ Gerät. Die Abmessungen der Euro-Kassetten sind auf das Decken-Rastermaß nach EU-Norm und nach deutscher Norm abgestimmt, was die Montage erheblich beschleunigt.

Maßgeschneidert für das Rastermaß
Die echt weiße Blende (RAL 9016) der Euro-Kassetten eco im modernen Design passt mit den Abmessungen 620 x 620 mm genau in ein einzelnes Feld der genormten Euro-Rasterdecken. Somit lassen sich die Geräte auch unmittelbar neben Leuchten und anderen Deckeneinbauten platzieren

Fujitsu Kassettenmodelle AUXG

Einfache Montage
Durch die abnehmbaren Ecken der Blende und die symmetrisch angeordneten Befestigungshaken ist ein einfaches Justieren der 3D-Kassettenmodelle auch nach der Endmontage möglich.

Fujitsu Kassettenmodelle AUXG

Zwischenblende für alle Kassettenmodelle
Die Lösung für Zwischendecken mit geringer Einbautiefe: Der Hohlraum zwischen abgehängter Decke und Kassettenblende wird dezent verdeckt. Farbe und Form der Zwischenblenden entsprechen der Geräteblende.

Fujitsu Kassettenmodelle AUXG

Transparenter Kondensatanschluss
Durch den transparenten Kondensatanschluss der Euro-Kassettenmodelle wird die Funktionsprüfung der eingebauten Pumpe stark vereinfacht. Die Kondensatpumpe der Euro-Kassettenmodelle hat eine leistungsstarke Förderhöhe von 700 mm, die der „großen” Kassettenmodelle sogar bis 850 mm ab Geräteunterkante.

Fujitsu Kassettenmodelle AUXG

Optimale Luftführung
Die Verwendung der neuartig geschwungenen Luftaustrittslamellen verbessert die Luftverteilung im Raum signifikant. Durch den leichten Abstand des Luftstromes zur Decke kann der Coanda-Effekt besser ausgenutzt werden und unerwünschte Zugluft ist kein Thema mehr.

Euro-Kassettenmodelle eco

Fujitsu Euro-Kassetten eco werden mit dem umweltfreundlichen Kältemittel R32 betrieben. Ihre Kühlleistung reicht bis 6,8 kW. Dabei passen die Geräte mit den echt weißen Blenden im Rastermaß 620 x 620 mm auch optisch perfekt in ein einzelnes Feld der genormten Euro-Rasterdecken. So lassen sich die Geräte auch unmittelbar neben Leuchten und anderen Deckeneinbauten platzieren.

Fujitsu Euro-Kassettenmodelle AUXG

Umfangreiche Funktionen ohne Zusatzplatine
Zum Ein-/Ausschalten über eine GLT wird „Externes Ein/ Aus“ direkt angeschlossen, zum Ausgeben der Betriebsmeldung der Stecker „Meldesignale“. Für weitere Meldungen kann die Kommunikationsbox UTY-XCSX nachgerüstet werden.

Vorkonditionierte Frischluftzufuhr
Durch das Frischluft-Kit und einen Stützlüfter, den Sie mit dem Stecker „Meldesignale“ aktivieren können, verbessern Sie das Raumklima durch vorgeheizte oder vorgekühlte Außenluft.

Komfortable oder interaktive Steuerungen
Mit der KNX,- WiFi- oder Modbus-Schnittstelle ist die interaktive Steuerung über Internet (Tablet-PC oder Mobiltelefon) ebenso kinderleicht wie die Einbindung in die Gebäudeautomation. Für erweiterte Timerfunktionen und die komfortable Bedienung sind Kabel-Fernbedienungen anschließbar.

Highlights

  • Energieeffizienzklasse A++
  • Saisonale Energieeffizienz SEER bis 6,70
  • Passt genau ins Norm-Deckenmaß
  • 6 Lüfterstufen wählbar
  • 10 °C-Heizfunktion (Auskühlschutz)
  • Automatischer Wiederanlauf
  • Integrierte Kondensatpumpe
  • Infrarot-Fernbedienung UTY-LNTY
  • Optional: Kabel-, Touch-, Smart-Design-Fernbedienung
  • Optional: VICO-Filter

3D-Kassettenmodelle eco

Individuelles Wohlfühlklima im Büro: Die mit dem umweltfreundlichen und hocheffizienten Kältemittel R32 betriebenen 3D-Kassettenmodelle eco verteilen die Luft mit unterbrechungsfreier 360°-Luftaustrittsöffnung sanft im Raum. Die separat einstellbaren Lamellen sorgen für ein zugfreies Wunschklima für jeden – auch bei unterschiedlicher Temperaturwahrnehmung im Büro.

Fujitsu 3D-Kassettenmodelle AUXG

Das Blendendesign verleiht der 3D-Kassette eine moderne Optik. Der optionale Präsenzmelder und die serienmäßige Touch-Fernbedienung runden das Komfortpaket ab.

Umfangreiche Funktionen ohne Zusatzplatine
Das externe Ein-/Ausschalten und die Ausgabe von Betriebs- oder Störmeldungen ist ohne Zusatzplatine möglich. Ein Klemmblock zum Ein-/Ausschalten über eine GLT ist in der Inneneinheit bereits vorgesehen. Zur Ausgabe der Betriebs- oder Störmeldung wird nur ein Stecker „Meldesignale“ benötigt. Für weitere Meldungen kann die Kommunikationsbox UTY-XCSX nachgerüstet werden.

Komfortable oder interaktive Steuerungen
Mit der KNX,- WiFi- oder Modbus-Schnittstelle ist die interaktive Steuerung über Internet (Tablet oder Mobiltelefon) und die Einbindung in die Gebäudeautomation kinderleicht. Selbstverständlich können die Geräte auch mit einer Infrarot-Fernbedienung bedient werden.

Highlights

  • Separat einstellbare Lamellen
  • 360°-Rundum-Luftauslass
  • Präsenzmelder optional
  • Moderne Rauten-Designblende
  • Touch-Fernbedienung serienmäßig
  • Optional: Infrarot-, Smart-Design-Fernbedienung
  • Optional: VICO-Filter

Nachrüstbar: Luftreinigung / Virusneutralisierung
Mit dem VICO-Filter können Viren als Cluster mit Staub oder Tröpfchen aus der Luft gefiltert werden. Dies hat den Vorteil, dass keine teure, aufwendige Technik erforderlich ist. Die Filter haben eine Lebensdauer von 3 Jahren und sind sehr pflegeleicht, da es ausreicht, sie alle 3 Monate auszuwaschen oder abzusaugen. Besondere Maßnahmen in der Handhabung sind nicht erforderlich, da die abgefilterten Viren, Bakterien und Pilze abgetötet sind.

Die VICO-Filter können jederzeit nachgerüstet werden und sind in nahezu allen Fujitsu Modellen, sogar für viele Modelle der Vorgängerserien, einsetzbar.

Fujitsu VICO-Filter

„Ausgezeichnete” Qualität
Das vom Fachverband Gebäude-Klima e. V. verliehene FGK-Qualitätssiegel bestätigt Swegon Germany besondere Qualitätsstandards bei Entwicklung, Herstellung, Vertrieb und Kundenservice für Fujitsu Raumklimageräte. Hierzu zählen u. a. der Einsatz energieeffizienter Invertertechnologie und die gesicherte Ersatzteilversorgung in kurzer Zeit. Alle Fujitsu Klimageräte sind zudem durch Eurovent zertifiziert, dem internationalen Prüfprogramm, dem weltweit 180 Hersteller freiwillig angeschlossen sind.

Fujitsu Qualität